DI-720 Datenlogger

System für die Messdatenerfassung mit 32 Analogeingängen

Allgemeine Informationen

Die Modelle der Produktfamilie DI-720 bieten 16 Bit und bis zu 250-kHz-Signalverlaufserfassungskapazität. Sie kommunizieren über den Parallelport Ihres PCs in EEP - entweder bidirektional oder im Standardmodus. Weitere optionale Kommunikationsschnittstellen sind USB und Ethernet.

Verwenden Sie das DI-720 für Mehrzweck-Anwendungen, wo vorverstärkte Signale erfasst werden. Beispiele für die Messdatenerfassung sind das Prozess-Monitoring sowie eine Vielzahl medizinischer Forschungsanwendungen.

Druckerport, USB- oder Ethernet-Schnittstelle
Die DI-720-Geräte sind mit Druckerport, Ethernet und USB-Schnittstellen (Universal-Serial-Bus) erhältlich. Sämtliche Geräte verfügen über einen 25-Pin Druckerport Stecker für EEP und über bidirektionale oder über den Parallelport laufende Kommunikationsmöglichkeiten mit Ihrem PC. Optional ist ein 10base T-Ethernet Anschluss für Ethernetkommunikation oder ein USB-Port für die Universal-Serial-Bus-Kommunikation. Die optionalen Kommunikationsschnittstellen können nicht gleichzeitig mit dem Druckerport genutzt werden.

Verteilte und synchrone Ethernet-Datenerfassung
Sie können viele DI-720-EN, DI-722-EN und/oder DI-730-EN im Reihungsverfahren (Daisy-chain) hintereinander hängen und Sie haben ein vollständig synchrones verteiltes Ethernet-Datenerfassungssystem. Mehr hier...

Das DI-720 bietet Ihnen im Vergleich zu jedem anderen Produkt pro Kanal die geringsten Kosten
Mit den Geräten der Reihe DI-720 lassen sich hochpegelige oder signalangepasste analoge Eingänge (einpolig) oder auch 16 Differentialeingänge erfassen. Die hochpegeligen Eingänge weisen typischerweise eine geringe Impedanz auf und die vorangepassten Signale liegen im Vollausschlagsbereich von 1,25V bis 10V. Mit entsprechenden Aufrüstungspaketen kann die Kanalanzahl auf bis zu 240 Kanäle erweitert werden.

250-kHz Sampling A/D
Schließen Sie das Gerät an GS- oder GS-ähnliche Signale wie Temperatur, Generator-basierte Umdrehungen pro Minute oder anderweitige prozesslangsame Variablen an. Abtast-Raten bis in den Sub-Hertz-Bereich sind möglich. Nutzen Sie Abtast-Raten bis zu 250.000 Hz für High-Speed-Anwendungen wie modulierte GS-Motoren sowie andere WS-Signalverlaufssituationen.

Hohe Auflösungskapazität
DI-720-Geräte verfügen jeweils über 16-Bit Auflösung für die von Ihnen durchzuführenden Messaufgaben.

Einfach anzuschließen und zu bedienen
Mit dem mitgelieferten Kabel lassen sich sämtliche Geräte in wenigen Sekunden an den Parallelport Ihres PCs, Ihren Ethernet-Anschluss oder USB-Port anschließen. Bei den Geräten der DI-720-Reihe schließen Sie Ihre Signalgeber über DAS-16-kompatible 27-PIN-D-Konnektoren an. Alternativ können Sie auch DI-205, DI-705, DI-706 oder die CABL-4 -Signalschnittstellenoptionen nutzen.

Erweiterungsfähig
Erweitern Sie die Analogkanalkapazitäten der DI-730er-Modelle jetzt oder jederzeit später mit unserem DI-720, einem 32-kanaligen analogen Erweiterungspaket. Oder entscheiden Sie sich für unser DI-75B, ein 8-kanaliges, Analogeingangspaket mit Signalanpassung, mit welchem das DI-720 in die Lage versetzt wird, jegliche in der Industrie notwendige Messung mit voller Trennung durchzuführen. Bei Nutzung der Ethernet-Schnittstelle können Sie auch mehrere DI-720-Geräte zusammen kombinieren, um so mehr Kanäle zu erhalten oder Sie erweitern mit Hilfe der Gerätemodelle DI-730-EN und/oder DI-722-EN, um auf diese Weise ein verteiltes synchrones Ethernet-Datenerfassungssystem zu schaffen.

Inklusive der WinDaq-Software
Gleich nach dem Auspacken können Sie die WinDaq Datenerfassungs- und Wiedergabe-Software auch schon nutzen. Die WinDaq/Lite-Software gehört kostenlos zum Lieferumfang jeden DI-720-Geräts. WinDaq/Lite liefert maximale Erfassungsraten von bis zu 240 Hz mit einem DI-720-Gerät. Kaufen Sie WinDaq/Pro oder WinDaq/Pro+, um bei voller Abtast-Rate zu erfassen. Vergleichen Sie die Unterschiede zwischen sämtlichen 3 Versionen der WinDaq-Erfassungssoftware.

WinDaq Waveform Browser, unsere Wiedergabe- und Analyse-Software für Windows, gehört zum Lieferumfang von WinDaq/Lite und wird ebenfalls kostenlos mit dem Kauf jeder WinDaq/Pro oder WinDaq/Pro+-Software mitgeliefert. Sie können sie auch kostenlos von dieser Webseite herunterladen. Nutzen Sie diese Software zum Ansehen, Messen, Vergleichen und Analysieren der Signalverlaufsdateien, nachdem sie mit Hilfe der WinDaq-Datenerfassungssoftware aufgezeichnet wurden. WinDaq Softwareprodukte unterstützen eine bis zu 14 Bit betragende Messauflösung.

Produkthighlights

  • Synchrone und verteilte Messdatenerfassung
  • DI-720 für Mehrzweck-Anwendungen
  • Elegant aussehendes Gehäuse, nur 1,5 x 6 x 9 Zoll groß
  • Eine Druckerschnittstelle ist Standard, USB- oder Ethernet-Schnittstellen sind optional.
  • Mit der Ethernet-Option wird synchrone und verteilte Datenerfassung über 100 Meter Entfernung unterstützt. Benötigen Sie größere Distanzen zwischen den Geräten, können Sie den DI-789 Repeater-Switch verwenden.
  • Bis zu 16-Bit Auflösung