HVM 6954 InnoMeter® Vibromatrix® Schwingungsmesssystem

Humanschwingungsmessung auf Schiffen nach DIN ISO 6954:2001 (Software-Instrument)

Allgemeine Information

Auf Fahrgast- und Handelsschiffen können Schwingungen auftreten, die die Arbeit der Besatzung beeinträchtigen oder den Komfort von Passagieren und Besatzung vermindern. Um damit zusammenhängende Beschwerden zu beurteilen oder ihnen vorzubeugen, eignen sich Messungen nach DIN ISO 6954:2001, die eine Bewertung der Schwingstärke in Hinblick auf die Erträglichkeit für den Menschen auf Schiffen erlauben.

Mit dem InnoMeter HVM 6954:2001 werden diese Messungen normgerecht ausgeführt. Zusätzlich bietet das Instrument einen Messwertspeicher.


Eigenschaften

Gegenüber einfachen Handmessgeräten besitzt das InnoMeter HVM 6954 eine komfortable Benutzerführung. Der Anwender wird in einer logischen Reihenfolge von der Auswahl des Messverfahrens bis zur Auswertung seiner Messergebnisse geführt. Grafische Abbildungen zur Sensorpositionierung erleichtern die Mehrachsenmessung und sichern die korrekte Anwendung der Norm.

Gemäß Norm ist das InnoMeter 6954 für die gleichzeitige Messung in 3 Raumachsen ausgelegt. Die notwendigen Schwingungskennwerte und Bewertungsfilter sind integriert. Die normgerechte Klasseneinteilung (Passagierkabinen, Mannschaftsräume, Arbeitsbereiche) ist zusammen mit den zugehörigen Richtwerten abrufbereit. Die einfache Auswahl des Messverfahrens stellt Messparameter und Richtwerte gleich normgerecht ein.

Messungen können mit Bemerkungen versehen sowie archiviert und zurückgelesen werden.

Die Pro-Version beinhaltet zusätzlich die Frequenzanalyse sowohl des unbewerteten Schwingungssignals als auch des nach arbeitsmedizinischen Gesichtspunkten bewerteten Signals. Auf diese Weise werden schnell die verursachenden Komponenten gefunden und die Schwingungsursachen zielgerichtet beseitigt.