LM Füllstand-Druckwandler

Isolierung aus Edelstahl und Kunststoff für die Pegelmessung in Wasser und anderen Flüssigkeiten

Allgemeine Informationen

Der LM Füllstand-Druckwandler umfasst einen patentierten kostengünstigen Edelstahlsensor in einer Armatur aus PVC-Kunststoff. Das modulare Design lässt sich an eine unbegrenzte Zahl von Kunststoffanschlussvariationen anpassen. Die LM Serie ermöglicht Dank der hohen Leistung im kleinen Formfaktor die Miniaturisierung hochpräziser Drucksysteme. Der Standardausgang beträgt 4,5 V mit einer Versorgung von 5 V.

Eigenschaften

  • Prozessschraubanschluss
  • Betriebstemperaturbereich von -20 °C bis +70 °C
  • Genauigkeit von ±1 %
  • Gesamtfehlerband von ±3,0 %
  • Festkörper-Zuverlässigkeit
  • Vielfältige Kabellängen 
  • Edelstahl 316L-Drucksensor mit PVC-Gewinden
  • Kleines Profil
  • Hoher Ausgangspegel von 4,5 V (typisch)
  • ASIC-kalibriert

Anwendungsgebiete

  • Bewässerung
  • RV- und Marine-Tankfüllstand
  • Wasserspeicher- und Recycling-Systeme
  • Füllstandsmessung kleiner Tanks
  • Kühler und Verdunstungskühler

 

Produktspezifikationen

Messbereiche
0,07 bis 10 bar
Genauigkeit
±1%
Ausgang
0,5 – 4,5 V
Drucktyp
Relativ, Absolut, Abgedichtet
Betriebstemperatur
-20 bis 70 °C [ -4 bis 158 °F ]
Anschlussmaterial
316L, PVC
Abmessungen
Durchm. 28,6 mm [ Durchm. 1,12 in ]