FP1124 Hochtemperatur-Drucksensor

Ausgelegt für Druckmessungen in Bremskreisen einschließlich ABS-Bremssystemen

Allgemeine Informationen

Der FP1124 mit seinem robusten Design und den herausragenden Wärmeeigenschaften ist für die meisten Bremsprüfanwendungen geeignet und hält auch hohen Temperaturen stand. Zusätzlicher IP67-Schutz und eine Entlüftungsschraube gewährleisten eine lange Lebensdauer und Bedienungsfreundlichkeit, selbst in extremen Umgebungen. Der Sensor kann durch eine Autobatterie versorgt werden und stellt direkt ein Ausgangssignal mit hohem Pegel von 0,5 bis 5,5 V DC bereit.

Eigenschaften

  • Äußerst belastbares Design 
  • Edelstahl
  • IP 67-Schutz 
  • Einfache Installation
  • Integrierter Verstärker
  • Mit Entlüftungsschraube
  • Robuste Bauweise
  • Hohe Temperatur

Anwendungsgebiete

  • Bordausrüstung
  • Dauerprüfstände
  • Hydraulische Drücke
  • Forschung an Bremssystemen im Labor

Produktspezifikationen

Messbereiche
0 - 30 bis 0 - 350 bar
Genauigkeit
0,3%
Ausgang
0,5 bis 5,5 VDC
Drucktyp
Absolut
Überdruck
1,5X FS
Versorgungsspannung
10 – 36V
Betriebstemperatur
-20 bis 130 °C
Anschlussmaterial
Edelstahl
Abmessungen
Durchm. 20 mm