FP2000 (Serie) FPG | FPA | FPB | FPV Hochleistungsdruckaufnehmer

Druckaufnehmer zur Messung von Relativ-, Absolutdruck, barometr. Druck und Vakuum

Allgemeine Informationen

Bei den FP2000-Druckaufnehmern handelt es sich um Hochleistungsdruckaufnehmer mit Silizium-Dehnmessstreifen, die aufgrund ihres internen modularen Aufbaues sehr kurzfristig lieferbar sind. Sie sind hochpräzise, einfach zu applizierende, zuverlässige und robuste Wandler, mit denen relative oder absolute Drücke von korrosiven Flüssigkeiten oder Gasen gemessen werden können. Durch die hohe Flexibilität und die große Variantenvielfalt können die Sensoren leicht auf Kundenwünsche oder für Einbau in vorhandene Systeme angepasst werden. Die Umwandlung des Druckes in ein elektrisches mV-Signal erfolgt über ein internes Siliziumelement in Mikrosystemtechnologie. Die Aufnehmer zeichnen sich durch eine sehr gute Genauigkeit, einen niedrigen Temperaturfehler und eine sehr kompakte Bauweise aus. Die Messbereiche gehen in engen Stufen von 0 ... 35 mbar bis 700 bar (FPG).

Durch die hohe Überlastsicherheit bis zum 4-fachen Nennmessbereich sind die Aufnehmer auch für die meisten industriellen Anwendungen ohne Probleme einzusetzen. Als Druckmedien kommen korrosive Flüssigkeiten und Gase in Frage, die verträglich sind mit rostfreiem Stahl 316L bzw. mit Hastelloy C-276. Die Messwertaufnehmer werden aus Edelstahl 316L und Hastelloy C-276 gefertigt und sind vollständig geschweißt. Zur einfachen Signalweiterverarbeitung können diese Aufnehmer mit verschiedenen Elektronikmodulen für die industrieüblichen Signale ausgestattet werden, die direkt im Gebergehäuse mit eingeschweißt werden.

Produktspezifikationen

Messbereiche
0 - 0,35 bar bis 0 - 700 bar (abhängig vom Drucktyp)
Genauigkeit
0,1% bis 0,25%
Ausgang
2,5 vis 10 mV/V [10 VDC] (modellabhängig), 0 - 5 V [9 - 28 VDC], 0 - 10 V [15 - 28 VDC], 4 - 20 mA [9 - 32 VDC], 4 - 20 mA ATEX [9 - 28VDC]
Drucktyp
Relativ, Absolut, barometr. Druck, Vakuum
Leitungsdruck
500psi (FDW,FDD)
Betriebstemperatur
-40 °C bis 116 °C [-40 °F bis 240 °F]
Kompensierter Temperaturbereich
Messbereiche unter 30 psi: 10 °C bis 44 °C [50 °F bis 110 °F], Messbereiche 30 psi und höher: 4 °C bis 60 °C [40 °F bis 140 °F]
Medienkompatibilität
Flüssigkeiten und Gase, die mit HA C276 und 316L Edelstahl kompatibel sind
Elektrischer Anschluss
wählbar
Gegenstecker
wählbar
Medienberührende Teile
Ha C276/316L Edelstahl
Gehäusematerial
Edelstahl
Option für Eigensicherheit
nur Option 2N