ALF268 Scherstabaufnehmer

Scherstabaufnehmer für Anwendungen in harten Industrieumgebungen

Allgemeine Informationen

Bei den Kraftaufnehmern der Serie ALF268 handelt es sich um Scherstablastmesszellen. Diese eignen sich besonders für Wägeanwendungen, aber auch für industrielle Anwendungen zur Messung der Zug- und Druckbelastung.
Die Aufnehmer werden aus gehärtetem rostfreiem Stahl gefertigt, sind dicht nach IP65 und eignen sich daher vorzüglich zum Einsatz in rauen, industriellen Betriebsbedingungen. Durch ihre Bauform können sie in Waagen für Behälter sowie in Wägeplattformen und Wiegebrücken eingesetzt werden.
Für die Versorgung des Gebers und die Verstärkung des Ausgangssignals können die gängigen DC- oder TF-Messbrücken eingesetzt werden.

Eigenschaften

  • Messbereiche von 0 … 5 kN bis 0 … 160 kN
  • Für Zug- / Druckbelastung
  • Linearitätsabweichung 0,1 % v.E.
  • Ausgangssignal normiert 2,0 mV/V ±0,1 %
  • Versorgungsspannung 10 VDC

Produktspezifikationen

Measurement range
5kN, 10kN, 20kN, 40kN, 80kN, 120kN, 160kN
Non-linearity - Terminal
±0.1% RL
Hysteresis
±0.1% RL
Creep - 20 minutes
±0.05% AL
Repeatability
±0.02% RL
Rated output - Rationalised
2.0mV/V
Load direction
Tension, compression, bi-directional
Rationalisation tolerance (applies to single direction calibrations)
±0.1% RL
Zero load output
±4% RL
Temperature effect on rated output per °C
±0.002% AL
Temperature effect on zero load output per °C
±0.005% RL
Temperature range - Compensated
-10 to +50°C
Temperature range - Safe
-10 to +80°C
Excitation voltage - Recommended
10V
Excitation voltage - Maximum
10V
Bridge resistance
350 Ω
Insulation resistance - Minimum at 50Vdc
500 MΩ
Overload - Safe
50% RL
Overload - Ultimate
100% RL
Sealing
IP65