ALF318 Flachprofilkraftaufnehmer

Flacher Kraftaufnehmer für hohe Lastwechselzahlen

Allgemeine Informationen

Bei dieser Aufnehmerserie handelt es sich um sehr flach bauende DMS-Kraftaufnehmer, die nach dem Scherkraftprinzip arbeiten. Die Dehnmessstreifen des kraftempfindlichen Elementes, welches sich zwischen der inneren Gewindebohrung und dem äußeren Teil mit den Befestigungsbohrungen befindet, werden durch Krafteinwirkung auf die innere Gewindebohrung verstimmt. Dieser Aufbau garantiert hohe axiale und laterale Festigkeit. Der Aufnehmer zeichnet sich durch eine besonders gute Symmetrie zwischen Zug- und Druckbetrieb aus. Damit sind diese Aufnehmer besonders geeignet für den Einsatz in Zug-/ Druckbelastungseinrichtungen und Werkstoffprüfmaschinen.

Eigenschaften

  • Messbereiche von 0 … 1 kN bis 0 … 500 kN
  • Für Zug- / Druckbelastung
  • Linearitätsabweichung 0,1 % v.E.
  • Ausgangssignal 2,1 mV/V oder normiert 2,0 mV/V ±0,1 %
  • Versorgungsspannung 10 VDC, max. 20 VDC

Produktspezifikationen

Measurement range
1kN, 2kN, 5kN, 10kN, 20kN, 50kN, 100kN ,200kN, 500kN
Non-linearity - Terminal
±0.1% RL
Hysteresis
±0.1% RL
Creep - 20 minutes
±0.05% AL
Repeatability
±0.02% RL
Rated output - Nominal
2.1mV/V
Rated output - Rationalised
2mV/V
Load direction
Tension, compression, bi-directional
Rationalisation tolerance (applies to single direction calibrations)
±0.1% RL
Output symmetry
±0.5% AO
Fatigue life (ranges 10kN and above)
10^8 RL cycles
Zero load output
±4% RL
Temperature effect on rated output per °C
±0.005% AL
Temperature effect on zero load output per °C
±0.005% RL
Temperature range - Compensated
-10 to +50°C
Temperature range - Safe
-10 to +80°C
Excitation voltage - Recommended
10V
Excitation voltage - Maximum
20V
Bridge resistance
700 Ω
Insulation resistance - Minimum at 50Vdc
500 MΩ
Overload - Safe
50% RL
Overload - Ultimate
200% RL
Sealing
IP65