ALF314 Mehrkomponenten-Kraftaufnehmer

Zweiaxialer Kraftaufnehmer für Messungen in x- und y-Achse

Allgemeine Informationen

Die Kraftaufnehmer der Serie ALF314 messen Kräften in zwei Achsen über 90° und eignen sich für viele industrielle und wissenschaftliche Anwendungen. Die Ausgangssignale benötigen keine weitere mathematische Bearbeitung.
Durch ein integriertes Pendellager werden unerwünschte Momente, die auf den Kraftaufnehmer einwirken können, vermieden. Muss der Kraftaufnehmer jedoch starr befestigt werden und sind gleichzeitig Störmomente vorhanden, können die Abweichungen durch das Störmoment durch eine Sonderkalibrierung ermittelt werden.

Der Kraftaufnehmer kann mit Messbereichen passend zur jeweiligen Anwendung hergestellt werden. Sprechen Sie uns an. In der Abbildung und der Zeichnung ist als Beispiel ein Modell mit einem Messbereich von ±2 kN dargestellt.

Eigenschaften

  • Eigenschaften Messbereiche von ±2 kN bis ±10 kN, kundenspezifisch
  • Für Druck- /Zugbelastung
  • Linearitätsabweichung 0,1 % v.E.
  • Ausgangssignal 1,2 mV/V
  • Versorgungsspannung 10 VDC

Produktspezifikationen

Measurement range
2kN - 10kN
Non-linearity - Terminal
±0.1% RL
Hysteresis
±0.1% RL
Creep - 20 minutes
±0.1% AL
Repeatability
±0.02% RL
Maximum cross talk
1% RL
Rated output - Nominal
1.2mV/V
Load direction
Bi-directional
Zero load output
±4% RL
Temperature effect on rated output per °C
±0.005% AL
Temperature effect on zero load output per °C
±0.01% RL
Temperature range - Compensated
-10 to +50°C
Temperature range - Safe
-10 to +80°C
Excitation voltage - Recommended
10V
Excitation voltage - Maximum
10V
Bridge resistance
350 Ω
Insulation resistance - Minimum at 50Vdc
500 MΩ
Overload - Safe
50% RL
Overload - Ultimate
100% RL
Sealing
IP65
Weight - Nominal (excluding cable)
0.3 to 0.8kg