ALF322 Pedalkraftaufnehmer

Robuste und präzise messende Aufnehmer für die Messung von Kräften am Gaspedalen

Allgemeine Informationen

Bei den Pedalkraftaufnehmern der Serie ALF322 handelt es sich um robuste, aber dennoch äußerst präzise messende Aufnehmer für die Messung von Kräften am Gaspedal.

Der Aufnehmer kann einfach mit Kabelbindern an den meisten Pedalausführungen fixiert werden. Der rutschfeste Belag auf der Krafteinleitungsplatte verhindert ein Abrutschen während der Pedalbetätigung. Die niedrige Masse des Kraftaufnehmers, der aus einer Aluminiumlegierung gefertigt ist, reduziert den Einfluss auf das Gesamtsystem bei dynamischen Messungen.

Die Nennkraft beträgt 250 N Druckkraft, optional sind kundenspezifische Bauformen möglich.

Eigenschaften

  • Messbereich 0 … 250 N
  • Für Druckbelastung
  • Linearitätsabweichung 0,05 % v.E.
  • Ausgangssignal normiert 1,0 mV/V ±0,1 %
  • Versorgungsspannung 10 VDC, max. 20 VDC

Produktspezifikationen

Measurement range
250N
Non-linearity - Terminal
±0.05% RL
Hysteresis
±0.05% RL
Creep - 20 minutes
±0.05% AL
Repeatability
±0.02% RL
Rated output - Rationalised
1.0mV/V
Load direction
Compression
Rationalisation tolerance
±0.1% RL
Zero load output
±10% RL
Temperature effect on rated output per °C
±0.005% AL
Temperature effect on zero load output per °C
±0.01% RL
Temperature range - Compensated
-10 to +50°C
Temperature range - Safe
-10 to +80°C
Excitation voltage - Recommended
10V
Excitation voltage - Maximum
20V
Bridge resistance
700 Ω
Insulation resistance - Minimum at 50Vdc
500 MΩ
Inclined load error - concentric at 3°
±0.25% RL
Structural stiffness
8 x 10^6 N/m
Overload - Safe
50% RL
Overload - Ultimate
200% RL
Sideload - Safe
100% RL
Sealing
IP65
Weight - Nominal (excluding cable)
80g