ALF218 Zylindrischer Kraftaufnehmer

Kompakter Kraftaufnehmer für hohe Druckkräfte

Allgemeine Informationen

Bei den Kraftaufnehmern der Serie ALF218 handelt es sich um sehr kompakte Druck-Kraftaufnehmer für mittlere Kräfte. Die die Drucklast aufnehmenden Oberflächen sind speziell gehärtet und bearbeitet. Die Aufnehmer sind aus rostfreiem Stahl hergestellt und werden dicht nach IP65 geliefert. Sie sind hervorragend für den Einsatz in rauer, industrieller Umgebung geeignet. Dies wurde auch bei der Entwicklung der Aufnehmer durch die Auslegung für eine hohe Überlastsicherheit und gute Wechsellastfestigkeit berücksichtigt.

Als Messelement wird ein Stauchzylinder verwendet, der mit einer kompletten DMS-Vollbrücke bestückt ist. Die Brückenschaltung kann mit allen gängigen DC- und TF-Messverstärkern betrieben werden. Der elektrische Anschluss erfolgt über ein fest angebautes Kabel, welches entweder axial oder radial (Abgang durch die Bodenplatte) zum Aufnehmer angeordnet ist.

Eigenschaften

  • Messbereiche von 0 … 100 kN bis 0 … 400 kN
  • Für Druckbelastung
  • Linearitätsabweichung 0,5 % v.E.
  • Ausgangssignal 2,3 mV/V oder normiert 2,0 mV/V ±0,5 %
  • Versorgungsspannung 10 VDC, max. 20 VDC

Produktspezifikationen

Full load range
100kN, 200kN, 400kN
Non-linearity - Terminal
±0.5% RL
Hysteresis
±0.5% RL
Creep - 20 minutes
±0.05% AL
Repeatability
±0.02% RL
Rated output - Nominal
2.3mV/V
Rated output - Rationalised
2.0mV/V
Load direction
Compression
Rationalisation tolerance
±0.5% RL
Zero load output
±4% RL
Temperature effect on rated output per °C
±0.005% AL
Temperature effect on zero load output per °C
±0.005% RL
Temperature range - Compensated
-10 to +50°C
Temperature range - Safe
-10 to +80°C
Excitation voltage - Recommended
10V
Excitation voltage - Maximum
20V
Bridge resistance
700 Ω
Insulation resistance - Minimum at 50Vdc
500 MΩ
Overload - Safe
50% RL
Overload - Ultimate
300% RL
Sealing
IP65
Weight - Nominal (excluding cable)
0.75 to 1kg
Measurement range
100kN - 400kN