+49 (0)6195 7 00 60

Deutschland +49 (0)6195 70 06 0
Frankreich +33 (0)4 67 78 61 66
Schweden +46 (0)8 55 53 62 20

ALF301 Biegebalken-Kraftaufnehmer

Stabförmiger Kraftaufnehmer für kleine Kräfte mit Überlastsicherung

Allgemeine Informationen

Bei den Kraftaufnehmern der Serie ALF301 handelt es sich um stabförmige Biegebalken-Lastmesszellen für die Messung von kleinen Kräften. Durch ihre äußerst kleine Bauform lassen sie sich einfach in bestehende Systeme einbauen. Alle bi-direktionalen Versionen sind standardmäßig in beide Richtungen kalibriert.

Die Kraftaufnehmer sind mit integrierten Überlaststopps ausgestattet, um sie vor Überbelastung in vertikaler Achse zu schützen. Torsionsbelastungen über die Längsachse können zur Beschädigung des Kraftaufnehmers führen.

Für die Versorgung des Gebers und die Verstärkung des Ausgangssignals können die gängigen DC- oder TF-Messbrücken eingesetzt werden.

Eigenschaften

  • Integrierte Überlaststopps
  • Kalibrierung Zug, Druck oder bi-direktional
  • Einfache Installation
  • Kleine Bauform
  • Rückführbares Kalibrierzertifikat

Produktspezifikationen

Measurement range
1N, 3N
Non-linearity - Terminal
±0.1% RL
Hysteresis
±0.1% RL
Creep - 20 minutes
±0.05% AL
Repeatability
±0.03% RL
Rated output - Nominal
1.0mV/V
Rated output - Rationalised
0.8mV/V
Load direction
Tension, compression, bi-directional
Rationalisation tolerance (applies to single direction calibrations)
0.5% RL
Zero load output
±8% RL
Temperature effect on rated output per °C
±0.005% AL
Temperature effect on zero load output per °C
±0.01% RL
Temperature range - Compensated
-10 to +50°C
Temperature range - Safe
-10 to +80°C
Excitation voltage - Recommended
10V
Excitation voltage - Maximum
10V
Bridge resistance
350 Ω
Insulation resistance - Minimum at 50Vdc
500MΩ
Overload - Safe
20% RL
Overload - Ultimate
100% RL
Weight - Nominal (excluding cable)
18 to 20g
;