Althen Sensors & Controls

GL7000

Modulares Messdatenerfassungssystem der neuen Generation: Bis zu 10 zusätzliche Eingangsmodule mit insgesamt bis zu 112 Kanälen möglich.

10 Gefundene Produkte

GL7000-Datenplattform

Der große Vorteil des GL7000-Datenerfassungssystems ist seine modulare Erweiterbarkeit. Es kann bis zu 112 Messkanäle abdecken, da die Daten auf ein separates SSD-Festplattenmodul oder eine Standard-SD-Karte aufgezeichnet werden können. Das System ist jederzeit um zusätzliche Module erweiterbar. Darüber hinaus verfügt das Gerät über die schnellste Abtastrate, die Graphtec bisher auf den Markt gebracht hat -bis zu einer Mikrosekunde! Mit bis zu 112 Einzelkanälen können eine Vielzahl von Temperatur-, Feuchtigkeits- oder Spannungssignalen sowie Logik- und Impulssignale erfasst werden.

Touchscreen-Menüführung

Der Datenlogger GL7000 verfügt über eine Touchscreen-Menüführung, die es dem Benutzer ermöglicht, jeden Kanal und jeden Messbereich individuell zu konfigurieren. Ein weiterer Vorteil des Geräts besteht darin, dass Sie jedem Kanal direkt einen Alarm zuordnen können. Hierfür gibt es ein separates Alarmmodul mit bis zu 10 Alarmen. Da alle Graphtec-Geräte auch über USB (Master-Slave-Betrieb) von einem PC aus gesteuert werden können, ist es auch möglich, eine Alarm-E-Mail zu versenden. Das GL7000-System ist standardmäßig mit einer Ethernet- (10BASE-T, 100BASE-TN) und einer USB2.0 (Hi-Speed | 60 Mbps) Schnittstelle ausgestattet. Die Anschlüsse befinden sich auf der Vorderseite des Geräts und ermöglichen so einen einfachen Anschluß der Kabel.