Althen Sensors & Controls

TML Datenlogger für DMS

Datenlogger und Zubehör für die statische Dehnungsmessung

Datenlogger / Statische Dehnungsmesser und Zubehör

Eine Dehnung, die sich während der Messung zeitlich nicht verändert, wird als statische Dehnung bezeichnet. Zwei oder mehr Punkte der statischen Dehnung können mit einem Dehnungsmessgerät gemessen werden, indem die Eingangskanäle abgetastet werden. Jede Dehnung wird als digitaler Wert ausgegeben. Die automatische Messung einer großen Anzahl von Messpunkten ist möglich, indem zusätzlich spezielle Switches verwendet werden.

Eigenschaften & Vorteile

  • Portabel und vielseitig – für die Anforderungen von Onsite-Tests
  • Anzahl Eingangskanäle erweiterbar durch passende Switches
  • Channel-to-Channel Isolation für mehr Sicherheit
  • Geringer Stromverbrauch, Betrieb mit Alkalibatterien möglich
  • TEDS-kompatibel
  •  Messung von Dehnung, DC-Spannung, Thermoelementen und Pt-RTD

Mögliche Anwendungen für TML Datenlogger

  • Prüfung von Werkstoffen
  • Strukturüberwachung
  • Fehleranalyse
  • Entwicklung von Sensoren (Kraftaufnehmer, Wägezellen etc.)
  • Betriebsfestigkeitsprüfung
  • Bewertung von Prototypen

Die Experten von Althen wissen aus mehr als 40 Jahren Erfahrung: Jede Anwendung hat individuelle Anforderungen. Deshalb binden wir uns nicht an einen Hersteller, sondern beraten Sie unabhängig. Bei uns erhalten Sie nicht nur den passenden Datenlogger, sondern auf Wunsch auch ganze Messtechnik-Kits sowie Messketten (Anordnung von Messgeräten) inklusive aller benötigten Sensoren.

Möchten Sie einen Überblick über unser vielseitiges Produktangebot? Wir beraten Sie gerne – natürlich kostenlos.

Kostenfreie Beratung