EPL Miniatur-Drucksensor

Miniatur-Drucksensor mit frontbündiger Membran

Allgemeine Informationen

Der EPL ist ein Drucksensor für die Oberflächenmontage mit einer Membran aus Edelstahl und ist verfügbar in Bereichen von 0,35 bis 70 bar. Der EPL kann mithilfe von Elastomer oder Epoxyd auf einfache Weise auf flachen Oberflächen installiert werden. Es werden verschiedene kompensierte Temperaturbereiche von -40 °C bis +90 °C angeboten.  

Eigenschaften

  • Bereiche 0-0,35 bis 70 bar
  • Resonanzfrequenz von 40 bis 350 KHz
  • CE-Zeichen 
  • Miniaturformat für die Oberflächenmontage
  • Membran aus Edelstahl
  • Leicht zu montieren

Anwendungsgebiete

  • Chemische Verarbeitung
  • Kfz-Prüfstände
  • Allgemeine Testlabormessungen

 

Produktspezifikationen

Messbereiche
0 - 0,35 bar bis 0 - 70 bar
Genauigkeit
0,5% bis 1,0%
Ausgang
1 bis 12,5 mV/V [10 VDC], abhängig vom Messbereich
Drucktyp
Relativ, Absolut, Abgedichtet
Überdruck
2 X, 3X, 5X, 10X FS
Betriebstemperatur
-40 bis 120 °C [ -40 bis 248 °F ]
Anschlussmaterial
Edelstahl
Optionen
Kabellänge, Kompensationstemperaturbereich, Gehäuse, Modulposition, Steckverbinder verbunden mit Leitungen oder Kabel, Versorgungsspannung