A-5 Absolut-Druckaufnehmer

Druckaufnehmer für robuste Industrieanwendungen mit hoher Genauigkeit und Messstabilität

Allgemeine Informationen

Druckmessumformer des Typs A-5 sind vollständig geschweißte Edelstahlsensoren für robuste Industrieanwendungen, die eine hohe Genauigkeit und Messstabilität erfordern. Die Umwandlung des Druckes in ein elektrisches mV-Signal erfolgt über eine interne Vollbrückenschaltung, die aus 4 Dehnmessstreifen gebildet wird. Das Modell A-5 ist mit einer Vielzahl von Optionen für erweiterten Betriebstemperaturbereich, elektrische Anschlüsse und High-Level-Ausgänge erhältlich, einschließlich 5 VDC oder 10 VDC und 4 - 20 mA. Die meisten High-Level-Ausgangsmodelle verfügen standardmäßig über interne Shunt-Kalibrierungsschaltungen, um das Einrichten des Sensors in das Datensystem zu erleichtern. Ein optionaler interner Signatur-Kalibrierungs-Chip bietet Kalibrierungsinformationen für die automatische Einrichtung mit der digitalen Vier- oder Zwölf-Kanal-Anzeige Model SC.
Das absolute Modell A-5 verfügt über eine vollständig verschweißte Vakuumreferenzkammer, die eine langfristige Stabilität gewährleistet.

Eigenschaften

  • Vollverschweißte Edelstahlkonstruktion
  • Eigensicher erhältlich (nur 2N Option)

Produktspezifikationen

Messbereiche
Relativ: 35 mbar; Absolut: 700 mbar - 4100 bar
Genauigkeit
±0,50 % v.E.
Ausgang
mV/V, 4 - 20 mA, 0 - 5 Vdc, 0 - 10 Vdc
Drucktyp
Relativ, Absolut
Kompensierter Temperaturbereich
15 °C bis 71 °C [60 °F bis 160 °F]
Temperatureffekt auf den Nullpunkt
0,0075 % v.E./°C
Schutzart
Hermetisch dicht IP68 / NEMA 6P (AP142)