S115 Linearer induktiver Wegaufnehmer

Robuster, tauchbarer, absolut messender, hochgenauer Sensor mit kompakter Bauform, einsetzbar bei einem Druck von bis zu 10 bar

Allgemeine Informationen

Bei dem induktiven Positionssensor der Serie LIPS P115 handelt es sich um eine robustere Version des Sensors P114. Der P115 besitzt eine stärkere Schubstange mit einem Durchmesser von 12,7 mm. Dadurch eignet er sich besonders für Anwendungen bei denen Vibrationen auftreten können oder wenn ein Sensor mit großem Messweg horizontal zwischen Gelenkköpfen montiert wird. Wie der X114 wurde er speziell für Anwendungen entwickelt, bei denen der Sensor im Normalbetrieb komplett eingetaucht ist. Er besitzt eine kompakte Bauform und kann bis zu einem Druck von 10 bar eingesetzt werden.

Das Ausgangssignal des Sensors ist direkt proportional (ähnlich wie bei einem Potentiometer) dem zu messenden mechanischen Weg und der Versorgungsspannung (ratiometrischer Betrieb). Bei einer Betriebsspannung von 5 V steht ein Signalbereich von 0,5 ... 4,5 V zur Verfügung. Im Gegensatz zu vielen digitalen Wegmesssystemen steht das Signal sofort nach der Inbetriebnahme als analoger Absolutwert zur Verfügung.

Der Sensor ist sehr robust. Gehäuse und Schubstange sind aus Edelstahl gefertigt, um eine lange Lebensdauer und eine gute Beständigkeit zu gewährleisten. Bei der Standardausführung ist eine Gewindebohrung M8 an der beweglichen Schubstange vorgesehen. Das Gebergehäuse wird geklemmt. Optional sind einschraubbare sphärische Gelenkköpfe M8 (für Gehäuse und Schubstange) möglich, der Kabelabgang erfolgt dann seitlich. Der Sensor ist abgedichtet gemäß IP68 10 bar.

Produktspezifikationen

Measurement range
Up to 800mm
Independent linearity
±0.25% to ±0.5%
Frequency response
10KHz or 300Hz
Sealing
IP68 10bar, 100msw, 145psi