IEPE Beschleunigungsaufnehmer

IEPE-Sensoren mit mechanische Abtaststrukturen von mikroskopischer Größe, typischerweise auf Silizium erzeugt, in Verbindung mit mikroelektronischen Schaltungen zur Beschleunigungs-Messung.

7 Gefundene Produkte

ASC P101A15 Piezoelektrischer Beschleunigungsaufnehmer

Einachsiger Beschleunigungsaufnehmer für die allgemeine Schwingungs- und Schocküberwachung
Messbereich ±50 g
±100 g
±500 g
±1.000 g
Linearitätsabweichung 1 %
Versorgungsspannung 18 - 30 V DC
Technologie piezoresistiv mit Verstärker

ASC P101A25 Piezoelektrischer Beschleunigungsaufnehmer

Einachsiger Beschleunigungsaufnehmer für die allgemeine Schwingungs- und Schocküberwachung
Messbereich ±50 g
±100 g
±500 g
±1.000 g
Linaritätsabweichung 1 %
Versorgungsspannung 18 - 30 V DC
Technologie piezoresistiv mit Verstärker

ASC P203A11 Piezoelektrischer Miniatur-Beschleunigungsaufnehmer

Kompakter Beschleunigungssensor mit analogem Spannungsausgang für Testanwendungen in der Automobilbranche
Messbereich ±50 g
±100 g
±500 g
±1.000 g
Linearitätsabweichung 1 %
Versorgungsspannung 18 - 30 V DC
Technologie piezoresistiv mit Verstärker

ASC P203A12 Piezoelektrischer Miniatur-Beschleunigungsaufnehmer

Kompakter Beschleunigungssensor mit analogem Spannungsausgang für Testanwendungen in der Automobilbranche
Messbereich ±50 g
±100 g
±500 g
±1.000 g
Linearitätsabweichung 1 %
Versorgungsspannung 18 - 30 V DC
Technologie piezoresistiv mit Verstärker

Zu den Vorteilen der IEPE-Technolgogie gehören Robustheit, Langzeitstabilität und gleichmäßige Produktqualität,aber auch geringe Baugröße, geringerer Preis und niedriger Energiebedarf. Sie möchten mehr über unsere MEMS-Sensoren wissen? Kontaktieren Sie uns einfach und teilen Sie uns Ihre Anforderungen mit. Wir beraten Sie kostenlos.